BestellschlussLaden...


Kottubox

Vegan Kottu Roti
Vegan Kottu Roti

CHF 15.00 statt CHF 17.50

Audiovisuelle Kulinarik mit Migrationshintergrund. Kurz Kottu Roti, was soviel bedeutet wie rhythmisch zerhacktes Fladenbrot. Das Streetfood Sri Lankas mit dem unverkennbaren Sound!

vegan · laktosefrei

Allergene: Senfsamen, Gluten

Menge: 400g

Schärfe: Mittelscharf

Haltbarkeit: Innerhalb von 5 Tagen geniessen

Zubereitung: 5 Minuten in einer Bratpfanne anbraten

Plain-Roti3 Stücke
Plain-Roti

CHF 10.00 statt CHF 12.00

Roti ist ein typisches Fladenbrot aus Sri Lanka. Weitere Namen sind Godamba Roti, Paratha (Indien) und Roti Canai (Malaysia).

vegan · laktosefrei · HANDMADE

Allergene: Gluten

Menge: 350g

Inhalt: 3 Stücke

Schärfe: Nicht scharf

Haltbarkeit: Innerhalb von 5 Tagen geniessen

Zubereitung: 1 Minute pro Seite in der Bratpfanne anbraten

Wie bereite ich einen Currybag zu?

  1. Currybag 5 Minuten im siedenden Wasserbad aufwärmen. Im Beutel behalten die Gerichte ihren Geschmack – und du musst weniger abwaschen.
  2. Aufschneiden und mit Reis servieren.
  3. En Guete!
Step 1
Step 2
Step 3

FAQ zum Essen

Muss ich bei der Lieferung zu Hause sein?

Die Currybags werden mit einem Kühlelement in einer Thermotasche verpackt in den Milchkasten geliefert. So wird es ohne weiteres für ein paar Stunden im Milchkasten sein können. Die Kühlkette kann so gut eingehalten werden. Wir schreiben dir, wenn wir losfahren und sobald wir geliefert haben.

Kann man die Currybags einfrieren?

Currybags lassen sich gekühlt bis zu 2 Wochen aufbewahren, einfrieren ist ohne weiteres auch möglich. Wenn tiefgekühlt, die Currybags zum Auftauen 24 Stunden vor Gebrauch in den Kühlschrank (Kälterückgewinnung) legen.

Wieviel Portionen sind in einem Currybag?

  • Ein Currybag reicht mindestens für eine Mahlzeit
  • Zwei Currybags reichen für zwei Erwachsene Personen und ein Kleinkind

Sind die Currys scharf?

Unsere Rezepte sind aus Sri Lanka. Die Schärfe ist auf den europäischen Gaumen abgestimmt und kann meist anhand der Farbe bestimmt werden – helle Currys sind mild, dunkle Currys sind etwas schärfer. Wir unterscheiden folgende Grade: mild, mittelscharf und gute Schärfe.

Wie kombiniere ich die Curries?

Die Currybags sorgen für Abwechslung und lassen sich gut kombinieren. Wir empfehlen folgende Kombinationen:
  • Mildes (hell) und Scharfes (dunkel) Curry
  • Flüssiges und trockenes Curry
  • Gemüse und Hülsenfrüchte Curry
Häufig gestellte Fragen

Deine Bestellung,
unsere Lieferung

Alle Bestellungen werden Mittwochs ausgeliefert. Bei Bestelleingang bis Mittwochs, 8 Uhr am Morgen, können wir die Bestellung noch für den Versand am selben Tag berücksichtigen.

Stadt Zürich

Mindestbestellwert beträgt CHF 40
Lieferkosten à CHF 8
Kostenlose Lieferung ab CHF 80

per Velokurier und Auto, mittwochs, zwischen 13 und 21 Uhr

Angrenzende Gemeinden (ZH)

Mindestbestellwert beträgt CHF 50
Lieferkosten à CHF 12
Kostenlose Lieferung ab CHF 100

per Auto oder PostPac «Priority», mittwochs oder donnerstags, zwischen 13 und 21 Uhr

Ganze Schweiz

Mindestbestellwert beträgt CHF 80
Lieferkosten à CHF 15
Kostenlose Lieferung ab CHF 180

per PostPac «Priority», donnerstags, zwischen 7 und 16 Uhr

Ist Dein Kühlschrank zu klein? Bestelle gleich für Freunde, Familie, Arbeitskollegen und Nachbarn mit. Sharing is caring – Sammelbestellungen sind willkommen!

Lieferungen

Currybag Pick-Up-Stationen in der Stadt Zürich (Lieferkostenfrei)


@Freilager

Currybag AG
Freilagerstrasse 73
8047 Zürich

Nächste Woche:

MI, 31.12: 13–17 Uhr

DO, 01.01: 13–17 Uhr

@Loving Lanka Zürich HB

Loving Lanka
Bahnhofplatz 15
8001 Zürich


MI: Geschlossen

DO: Geschlossen

@filmerei.ch

Filmerei GmbH
Josefstrasse 84
8005 Zürich


MI: Geschlossen

DO: Geschlossen